StartErnährungRezepteHeißluftfritteuse Rezepte (Airfryer): schnell, einfach, lecker und gesund

Heißluftfritteuse Rezepte (Airfryer): schnell, einfach, lecker und gesund

Heißluftfritteuse Rezepte, schnell und einfach zubereitet, super lecker und gesund. Frühstück, Snacks, Beilagen & Co. Probier unsere Airfryer Rezepte aus!

-

Die Heißluftfritteuse kann wesenlich mehr als nur Pommes ohne Fett frittieren. Ob Rühreier und Bacon oder Baked Oatmeal zum Frühstück, Frikadellen und Falafel, Kichererbsensnack und Kartoffelchips oder Gemüse in zahlreichen Varianten: In der Heißluftfritteuse lassen sich viele gesunde und köstliche Gerichte zubereiten. Wir haben die besten Heißluftfritteuse Rezepte für dich zusammengestellt.

Was ist eine Heißluftfritteuse?

Eine Heißluftfritteuse (engl. Airfryer) ist ein Küchengerät, dass mit Heißluft anstatt Öl frittiert. Im Frittierkorb der Heißluftfritteuse zirkuliert die heiße Luft um die Speisen bis sie gar sind, wie bei einem Umluftofen.

Was ist der Unterschied zwischen einer Heißluftfritteuse und dem Backofen?

In der Heißluftfritteuse werden die Speisen ebenso wie im Backofen mit warmer Luft gegart. Die Luft, die in beiden Geräten mittels eines Ventilators verteilt wird, zirkuliert in der Heißluftfritteuse allerdings sehr viel schneller als im Backofen, nämlich mit über 70 Stundenkilometern. Außerdem liegen die Speisen in der Heißluftfritteuse in einem Garkorb, der Löcher hat. Dadurch kann die Luft sehr viel besser zirkulieren, was bei einem Backblech nicht der Fall ist. Pommes, Wedges oder Fischstäbchen werden durch die so schnell zirkulierende Luft viel knuspriger als im Backofen und das komplett ohne Fett.

Was sind die Vorteile einer Heißluftfritteuse?

Du brauchst viel weniger Fett
Im Vergleich zu einer herkömmlichen Fritteuse brauchst du gar kein Fett oder nur ganz wenig. Du kannst fast 100 Prozent Öl / Fett einsparen und dein Gargut wird genauso knusprig wie in der Fritteuse. Das spart nicht nur Fett sondern auch jede Menge Kalorien.
Du brauchst viel weniger Zeit
Ein Backofen benötigt in der Regel 15 – 20 Minuten zum Vorheizen. Da der Garraum der Heißluftfritteuse so klein ist, benötigt sie maximal 2 – 3 Minuten bis sie die eingestellte Temperatur erreicht hat und muss deshalb nicht vorgeheizt werden. Auch die Zubereitungsdauer ist im Vergleich zum Backofen viel geringer, da der Garraum kleiner ist.
Du sparst Energie
Da im Vergleich zum Backofen das Vorheizen entfällt und die Garzeit kürzer ist, brauchst du insgesamt wesentlich weniger Energie.
Leicht zu reinigen
Das Innenleben des Airfryers kannst du ganz einfach in die Spülmaschine stellen.
Du musst kein altes Fett entsorgen
Da du ganz ohne Fett frittierst, musst du auch kein altes Frittierfett entsorgen, wie bei einer herkömmlichen Fritteuse.

Unsere Heißluftfritteuse Rezepte

Die Airfryer Rezepte lassen sich meist schnell und einfach zubereiten. Sie sind besonders lecker, weil die Speisen viel knuspriger werden als im Backofen und sie sind sehr viel gesünder, als Frittiertes aus einer herkömmlichen Fritteuse.

Kichererbsen Snack

Ein knsupriger, leckerer Snack für einen gemütlichen Fernsehabend oder für einen Spielabend mit Freunden. Im Gegensatz zu Kartoffelchips haben sie weniger Fett, also auch viel weniger Kalorien, liefern aber reichlich Proteine und Ballaststoffe.
Zum Rezept

Kichererbsen aus der Heißluftfriteuse

Grüner Spargel mit Parmesan

Zur Spargelzeit ist dass eines unserer Lieblingsrezepte für die Heißluftfritteuse. Du brauchst dafür nur grünen Spargel, etwas Olivenöl und Meersalz sowie Parmesankäse. Die Zubereitung dauert inkl. Garzeit nur 15 Minuten und du hast eine leckere Vorspeise oder eine Beilage zu Fisch oder Fleisch gezaubert.
Zum Rezept

Grüner Spargel mit Parmesan aus der Heißluftfriteuse

Baked Oats

Auch Baked Oatmeal lässt sich hervorragend in der Heißluftfritteuse zubereiten. Das leckere und gesunde Frühstück braucht nur 20 Minuten Backzeit ohne Vorheizen. Du sparst also frühmorgens eine Menge Zeit ein. Außerdem eignet sich der Haferflocken Auflauf prima zum Meal Prep für die nächsten Tage.
Zum Rezept

Baked Oats aus der Heißluftfritteuse

Gekochte Eier

Die Eier in Wasser auf dem Herd zu kochen dauert lange und oft platzt eines der Eier oder sie sind nicht mehr so flüssig, wie du dir dein Frühstücksei gewünscht hättest. Auch Eier kannst du ganz bequem und schnell in der Heißluftfritteuse zubereiten.
Zum Rezept

Gekochte Eier aus der Heißluftfritteuse

Bacon / Frühstücksspeck

Du liebst schön knusprig gebratenen Bacon mit Rührei zum Frühstück. Du machst ihn aber nur selten, weil das Fett immer so spritzt und du hinterher gefühlt ewig den Herd putzen musst. Dann versuch einmal die Zubereitung im Airfryer. Das geht fix, der Bacon wird herrlich knusprig und hinterher stellst du das Innenleben deiner Fritteuse einfach in die Spülmaschine.
Zum Rezept

Bacon aus der Heißluftfritteuse

Vegane Frikadellen

Ob vegan oder mit Fleisch, Frikadellen zählen zu den Airfryer Rezepten, die bei uns sehr oft auf den Tisch kommen. Zubereitet werden sie wie immer und danach einfach ab in die Heißluftfritteuse. Sie werden außen schön knusprig und bleiben innen herrlich saftig. Und das Beste daran ist, du musst sie nicht im Auge behalten und kannst dich auf die Zubereitung der Beilagen konzentrieren.
Zum Rezept

Frikadellen aus der Heißluftfritteuse

Rühreier

Rühreier werden in der Heißluftfritteuse total fluffig, locker und leicht. Die Zubereitung geht schnell und einfach und der Airfryer bleibt dabei sauber.
Zum Rezept

Rührei in der Heißluftfritteuse zubereiten
Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

* Links, die mit einem (*) gekennzeichnet sind, sind Affiliate-Links (verlinkte Werbung). Wenn du auf einen mit einem (*) versehenen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir eine Provision. Für dich verändert sich der Verkaufspreis des Produktes dadurch nicht.

Verwandte Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

5 + neun =

Rezepte aus der Heißluftfrtiteuse

Bacon aus der Heißluftfritteuse

Rührei, warme Brötchen, etwas Obst und frischer Saft – für das perfekte Frühstück fehlt nur noch der Bacon aus der Heißluftfritteuse. Wir zeigen dir wie's geht.

Gekochte Eier aus der Heißluftfritteuse

Gekochte Eier aus der Heißluftfritteuse – schnell und einfach zubereitet. Wir zeigen dir, wie dir das perfekte Frühstücksei im Airfryer gelingt.

Grüner Spargel mit Parmesan aus der Heißluftfritteuse

Grüner Spargel mit Parmesankruste aus dem Airfryer gelingt immer, ist super schnell und einfach zubereitet und schmeckt köstlich. Zum Rezept:

Leckerer Snack: Kichererbsen aus der Heißluftfritteuse

Kichererbsen aus der Heißluftfritteuse lassen sich schnell und einfach zubereiten, sind super knusprig und gesund. Der optimale Snack. Probier es aus!

Rezept Baked Oats aus der Heißluftfritteuse

Gebackene Haferflocken mit Banane sind ein super leckeres Powerfrühstück. Unser gesundes Rezept Baked Oats aus der Heißluftfritteuse wird dich überzeugen.

Rührei aus der Heißluftfritteuse

Schon mal Rührei aus der Heißluftfritteuse probiert? Im Airfryer gegart wird es herrlich fluffig und die Zubereitung ist kinderleicht. So geht's:

Ablöschen – so geht’s

Was bedeutet Ablöschen und wie ganau geht das? In unserem Küchenlexikon von A - Z findest du Begriffe rund ums Kochen sowie hilfreiche Tipps und Tricks.

Anschwitzen – so geht’s

Was bedeutet Anschwitzen und wie ganau geht das? In unserem Küchenlexikon von A - Z findest du Begriffe rund ums Kochen sowie hilfreiche Tipps und Tricks.

Auslassen – so geht’s

Was bedeutet Auslassen und wie ganau geht das? In unserem Küchenlexikon von A - Z findest du Begriffe rund ums Kochen sowie hilfreiche Tipps und Tricks.

Bardieren – so geht’s

Was bedeutet Bardieren und wie ganau geht das? In unserem Küchenlexikon von A - Z findest du Begriffe rund ums Kochen sowie hilfreiche Tipps und Tricks.

Blindbacken – so geht’s

Was bedeutet Blindbacken und wie ganau geht das? In unserem Küchenlexikon von A - Z findest du Begriffe rund ums Kochen sowie hilfreiche Tipps und Tricks.

Dörren – so geht’s

Was bedeutet Dörren und wie ganau geht das? In unserem Küchenlexikon von A - Z findest du Begriffe rund ums Kochen sowie hilfreiche Tipps und Tricks.